1984

Einführung einer Fertigungslinie für analoge/digitale Werke des Kalibers ETA. Erweiterung der Abteilung Elektronik und Quarzwerkeproduktion.